Jetzt das Sportabzeichen von TSV-Prüfern abnehmen lassen!

In den nächsten Wochen kann auf dem Sportplatz in Rodenberg noch das Sportabzeichen für das Jahr 2021 abgelegt werden! Für den TSV sind immer Montags ab 18.00 Uhr Stephan Wichmann und Hans-Jürgen Anderten von der Freizeitsport-Sparte als Abnahmeprüfer vor Ort. Die beiden würden sich sehr freuen, wenn sie von einigen TSV-Mitgliedern das Abzeichen abnehmen können.
Weitere Infos finden sich im Internet oder bei der Organisatorin der SG Rodenberg Ulrike Borchers unter 05723/76101 oder uwborchers@arcor.de.
Es wird um eine kurze vorherige Anmeldung zur Sportabzeichenabnahme bei Ulrike Borchers unter den obigen Kontaktdaten gebeten

Dritter Teil der TSV-Serie #DankeEhrenamt

Mehr als 15 Millionen Ehrenamtliche engagieren sich in Deutschland freiwillig und unentgeltlich in Vereinen und anderen Einrichtungen.
Auch im TSV Algesdorf sind knapp 50 Menschen ehrenamtlich aktiv und gestalten das Sportangebot für unsere etwa 650 Mitglieder. Ohne sie wäre ein Verein wie der TSV nicht möglich! An dieser Stelle wollen wir euch ab sofort in loser Reihenfolge die Ehrenamtlichen des TSV vorstellen und einen kleinen Einblick in ihr Engagement für den Verein geben.

Hier geht es zum dritten Teil der Serie mit Stephan Wichmann.

Vorherige Teile:
1 – Lars Heitmann
2 – Jörg Winkeler

Viele neue Artikel jetzt im TSV-Fanshop!

Unser TSV-Fanshop bietet eine immer größer werdende Auswahl an Fanartikeln für unsere Mitglieder und Freunde! In den letzten Wochen sind einige neue Artikel von der All-Black-Kollektion über Badehose und Sportsocken bis hin zur Handyhülle und Powerbank hinzu gekommen. Dies und vieles weiteres findet ihr unter https://tsv-algesdorf.fan12.de .
Reinschauen lohnt sich auf jeden Fall! Das Sortiment wird in den nächsten Wochen immer weiter ergänzt.

16. Algesdorfer Boulemeisterschaft am 02.10.

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen. Die Corona Verordnung lässt ein Turnier zu, so dass das Turnier am 02.10.21 statt finden kann.
Es starten wie im letzten Jahr 24 Mannschaften. Aufgrund der grossen Nachfrage an Startplätzen, auch von Teams des TSV, können nicht alle Teams die im letzten Jahr gestartet sind heuer starten.
Am Freitag davor steht der Parkplatz nur im vorderen Bereich zur Verfügung, da die Sparte zusätzliche Bahnen für das Turnier herrichten muss.
Wir freuen uns auf ein tollen Tag, mit spannenden Spielen und tollen Gesprächen. Die Versorgung mit Speisen und Getränken wird wieder wie gewohnt vorhanden sein.
Gruss und bleibt Gesund
Der Spartenleiter

Nachbarschaftsduell gegen die SG Rodenberg!

Am morgigen Donnerstag trifft unsere Zweite am 4. Spieltag der 1. Kreisklasse auf die SG Rodenberg. Dies ist seit langer Zeit das erste Mal, dass der TSV in einem Pflichtspiel auf die Nachbarn aus Rodenberg trifft.
Die ambitionierte SGR geht sicher als klarer Favorit in das Spiel, aber unsere Männer um Coach Flo Strumpel werden alles hineinwerfen, um den Nachbarn ein Bein zu stellen.
Wir freuen uns über viele Zuschauer, die auf Bratwurst und Kaltgetränk bei uns auf der Deisterwiese vorbeischauen!
Natürlich wird es auch einen Liveticker der Partie in der TSV-App geben!

Update: Das Spiel endete nach 2:1-Führung für den TSV bis kurz vor Schluss etwas ärgerlich noch mit einem 2:2-Unentschieden.

TSV zu Gast beim 10-jährigen Jubiläum der Mühlen-Bouler!

Einige Spieler der Sparte plus dem Spartenleiter machten sich am 21.08.21 auf dem Weg nach Handorf. Nach einer diesmal längeren Anreise schafften wir es doch noch pünktlich um 13.00 Uhr da zu sein. Zunächst wurden drei Runden Douplette gespielt. Abends gab es dann ein Essen im Gasthaus „Zur Mühle“. Danach saß man noch einige Zeit draußen um den tollen Tag ausklingen zu lassen. Es war wieder einmal ein toller Tag, der allen viel Spaß gemacht hat. In der Einzelwertung belegte Manuela einen tollen 3 Platz. Wir freuen uns darauf die Handorfer am 02.10 in Algesdorf wiederzusehen bei unserem Turnier!

Zweiter Teil der TSV-Serie #DankeEhrenamt

Mehr als 15 Millionen Ehrenamtliche engagieren sich in Deutschland freiwillig und unentgeltlich in Vereinen und anderen Einrichtungen.
Auch im TSV Algesdorf sind knapp 50 Menschen ehrenamtlich aktiv und gestalten das Sportangebot für unsere etwa 650 Mitglieder. Ohne sie wäre ein Verein wie der TSV nicht möglich! An dieser Stelle wollen wir euch ab sofort in loser Reihenfolge die Ehrenamtlichen des TSV vorstellen und einen kleinen Einblick in ihr Engagement für den Verein geben.

Hier geht es zum zweiten Teil der Serie mit Jörg Winkeler.

Vorherige Teile:
1 – Lars Heitmann

TSV gewinnt Sparkassen-Cup in grandiosem Finalspiel!

Was für ein erfolgreicher Tag für den TSV!
Unsere Erste setzt sich trotz Außenseiter-Rolle im Endspiel des Schaumburger Sparkassen-Cups gegen den ambitionierten Landesligisten Evesen durch und gewinnt das erstmalig ausgetragene Turnier mit 56 teilnehmenden Mannschaften!

Nachdem der TSV in der sehr guten ersten Halbzeit die 1:0 Führung durch Simon Ulbrich erzielte, welche man mit in die Pause nehmen konnte, wurde Evesen in der zweiten Hälfte stärker und machte kurz nach Wiederanpfiff das 1:1. Nach der roten Karte für Evesen in der 57. Minute, entwickelte sich dann ein ausgeglichenes Spiel, das auf ein Elfmeterschießen zuzugehen schien. In der 90. Minute gelang dann aber noch der Siegtreffer durch Sebastian, wodurch sich die Mannschaft für den unermüdlichen Einsatz belohnen konnte.
Nach Abpfiff war der Jubel beim TSV natürlich groß. Die Fans stürmten das Spielfeld und feierten gemeinsam mit der Mannschaft diesen Triumph!

Ein großer Dank ging nach Ende des Turniers an die Sparkasse Schaumburg und die Schaumburger Nachrichten, die dieses tolle Turnier erst möglich gemacht haben. Bedankt wurde sich auch beim SV Nienstädt für die gute, souveräne Ausrichtung des Endspiels.

Finale des SHG-SPK Cup heute gegen Evesen!

Heute Nachmittag ist es soweit: Unsere Erste trifft im Finale des Schaumburger-Sparkassen-Cup auf den VfR Evesen. Im Gegensatz zum Halbfinale am Freitag, gehen wir heute als Außenseiter gegen den form- und spielstarken Landesligisten ins Spiel. Nichts desto trotz, werden unsere Jungs natürlich alles in dieses Finale hineinwerfen und wollen sehr gerne für eine Überraschung sorgen!

Anpfiff des Spiels ist um 16.00 Uhr im Schierbachstadion in Nienstädt. Der Eintritt erfolgt nur mit Test, vollständiger Impfung oder Genesung! Ein Test vor Ort ist möglich, beachtet aber die entsprechende Wartezeit und bringt euren Personalausweis mit!
Außerdem findet der Einlass in Nienstädt nicht über den Haupteingang, sondern über den C-Platz statt. Parkmöglichkeiten gibt es direkt an der Hauptstraße, im Gewerbegebiet in der Straße „Tiefes Feld“ oder an der Apotheke/Grundschule an der B65.
Eine Standortskizze findet ihr, wenn ihr HIER klickt.

Wir freuen uns auf ein spannendes Finale und viele TSV-Fans bei bestem Wetter heute in Nienstädt!
Für alle die nicht vor Ort sein können, gibt es natürlich wie gewohnt einen Ticker  in unserer TSV-App!

Neuer Schaukasten am Dorfgemeinschaftshaus!

Seit einigen Tagen steht der neue Schaukasten des TSV an der Hauptstraße am Dorfgemeinschaftshaus in Algesdorf. Da der vorherige Schaukasten von Wind und Wetter schon sehr mitgenommen war, ist ein neuer Kasten nötig geworden, damit die Informationen und Aushänge des Vereins wieder in neuem Glanze erscheinen.
Felix Kruckenberg (Ressortleiter Kommunikation), nahm den Schaukasten im Namen des Vereins vom Leiter der Rodenberger Volksbank, René Schäfer, entgegen und bedankte sich herzlich bei ihm, da die Volksbank den Schaukasten freundlicherweise gesponsert hat.
Ein Blick in den Kasten beim Spaziergehen oder kurzem Halt mit dem Auto oder Fahrrad lohnt sich 😉