TSV-Serie #DankeEhrenamt – Teil 12

Mehr als 15 Millionen Ehrenamtliche engagieren sich in Deutschland freiwillig und unentgeltlich in Vereinen und anderen Einrichtungen.
Auch im TSV Algesdorf sind knapp 50 Menschen ehrenamtlich aktiv und gestalten das Sportangebot für unsere etwa 700 Mitglieder. Ohne sie wäre ein Verein wie der TSV nicht möglich! An dieser Stelle wollen wir euch in loser Reihenfolge die Ehrenamtlichen des TSV vorstellen und einen kleinen Einblick in ihr Engagement für den Verein geben.

Hier geht es zum zwölften Teil der Serie mit Marion Wieggrebe.

Vorherige Teile:
Lars Heitmann, Jörg Winkeler, Stephan Wichmann, Beate Brandenstein-Buhl, Steffi Hartmann, Tim Wieggrebe, Michael Trippner, Georg Dewenter, Thorsten Kruckenberg, Manfred Wille, Jens Heitmann

Hardcore-Läufer Jobst von Palombini beim TSV zu Gast!

In einer Woche ist es soweit: Die Jahreshauptversammlung des TSV in der Sporthalle findet statt! Wir freuen uns euch heute den Gastredner präsentieren zu dürfen, der gegen Ende der Versammlung Einblicke in sein Sportlerleben geben wird. Jobst von Palombini, DER Schaumburger Hardcore-Läufer, wird den TSV am 04.02. besuchen. Mehr als 850 Marathons und Ultra-Läufe und fast 1000 kürzere Laufevents auf der ganzen Welt hat Jobst erfolgreich absolviert. Zwischen 30 und 60 Marathons pro Jahr sind für ihn das normale Pensum. Und das stets mit sehr guten Zeiten. Ganz getreu seinem Motto „Laufen macht glücklich“ wird er berichten, wie man es schafft sich immer wieder neu zu motivieren, welches Trainingsprogramm es benötigt um solch ein Pensum langfristig durchzuhalten und wie man das alles neben einem Vollzeitjob als Lehrer hinbekommt.

Neben dem Interview mit Jobst von Palombini stehen einige weitere interessante Tagesordnungspunkte auf dem Plan: Der Vorstand und die Sparten erzählen in kurzen Berichten, was bei ihnen im letzten Jahr so passiert ist, einige besondere Ehrungen werden vergeben und ein TSV-Quiz mit der Chance auf Gewinne wird stattfinden.
Im Anschluss sind dann alle herzlich eingeladen den Abend bei der TSV-Party ordentlich ausklingen zu lassen. Hier können gerne auch Freunde unserer Mitglieder dazukommen. Wir freuen uns sehr, auf einen tollen Abend mit euch bei uns in der Sporthalle. Bis zum 04.02. dann 😉

Neue Bambini-Mannschaft beim TSV!

Eine neue Jugendmannschaft beim TSV geht an den Start. Ab Montag, den 23.01. können alle Kinder der Jahrgänge 2017 & 2018 zum Fußballtraining in die Algesdorfer Sporthalle kommen.
Einfach mal unverbindlich reinschnuppern und wenn’s Spaß macht, dabei bleiben.
Wir freuen uns auf viele Mädels und Jungs bei uns in Algesdorf!

Bedarfsanalyse zum Sportplatzgelände

Der erste, wenn auch kleine Schritt des auf der letzten Jahreshauptversammlung angekündigten Weges zur Neu-/Umgestaltung des Sportplatz-Geländes ist getan. Die Bedarfs- und Konzeptanalyse vom Planungsbüro PS+ wurde am 06.10. fertiggestellt und untermauert die bekannten massiven Mängel und Unzulänglichkeiten am derzeitigen Sportplatz-Gelände mithilfe verschiedener Maßzahlen und Normen.
Der Ressortleiter Sport Lars Kruckenberg, der die neue Strategie entwickelt hat und seitdem vorantreibt, stellte daraufhin stellvertretend für den Vorstand einen Antrag an die Stadt. Dieser Antrag wurde vom Sportausschuss und VA der Stadt Rodenberg genehmigt und beinhaltet die Durchführung einer Studie zur Machbarkeit der möglichen Veränderungen am Sportplatz-Gelände. Diese wird nun zeitnah vom TSV-Vorstand in Auftrag gegeben und das Ergebnis wird Basis für weitere Schritte sein.
Erfreulich ist, dass das Vorgehen des TSV bei sämtlichen Ratsmitgliedern auf Zustimmung stößt und ein breites Verständnis für die unzureichende Situation des TSV vorhanden ist.
Nichtsdestotrotz liegt noch ein langer und schwerer Weg vor uns, auf dem einige Hürden genommen werden müssen und viel Geduld erforderlich ist.

Die Bedarfs- und Konzeptanalyse vom Planungsbüro PS+ kann HIER eingesehen werden.

Jahreshauptversammlung mit TSV-Party am 04.02.

Wie bereits angekündigt findet am Samstag, den 04.02. um 19:00 Uhr die JHV des TSV Algesdorf in großer Form in der Sporthalle statt.
Wir haben ein attraktives Programm für Euch vorbereitet, das neben Berichten von Vorstand und Sparten u.a. einige besondere Ehrungen, einen Gastbeitrag einer Persönlichkeit des Sports (um wen genau es sich handelt wird noch bekannt gegeben) und ein Vereins-Quiz mit der Chance auf tolle Gewinne beinhaltet.
Im Anschluss an die Versammlung findet eine Party mit DJ statt, zu der neben den Mitgliedern auch alle Freunde und Fans des TSV herzlich eingeladen sind.
Wir freuen uns auf einen tollen Abend und hoffen viele von euch am 04.02. in der Halle begrüßen zu dürfen!

HIER geht´s zur offiziellen Einladung und Tagesordnung.

Erfolgreiches zweites Floorball-Training beim TSV

Am gestrigen Mittwoch fanden zum zweiten Mal Schnupperkurse der neuartigen Sportart Floorball beim TSV Algesdorf statt. Verein und Teilnehmer konnten damit sehr zufrieden sein. Um 16 Uhr fanden zunächst 11 Kinder den Weg in die Halle und freuten sich, sich nach der Weihnachtspause mal wieder richtig auspowern zu können. Nach ein paar ersten Pass- und Schuss-Versuchen mit dem Floorball-Schläger in der Hand, war das Highlight der Trainingseinheit ein spannender Parcours mit Bänken, Kästen, Matten etc., der möglichst fehlerfrei bewältigt werden musste. Die tollen Zeiten, die die Kinder dabei vorlegten waren selbst für die erfahrenen Trainer schwer zu toppen! Nach dem abschließenden Spiel waren alle Kinder glücklich und zufrieden und gaben ihre Schläger nur ungern wieder ab 😉

Auch bei den Erwachsenen lief es sehr gut. 22 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten um 19 Uhr in der Halle begrüßt werden. Nach einem kurzen Warm-up standen lustige Eingewöhnungsspiele mit Schläger und Ball auf dem Plan, bevor dann Pässe und Schüsse in einer kombinierten Übung, den sogenannten „Schweden-Kreisen“ abgegeben wurden. Nach einer kurzen Regelkunde gab es auch bei den Erwachsenen ein großes Abschlussspiel, in dem die gelernten Fähigkeiten angewendet werden konnten. Dabei waren schon einige gute Kombinationen und Torabschlüsse zu beobachten.

Der TSV bedankt sich bei allen, die mitgemacht haben. Es hat sehr viel Spaß gemacht mit euch! Ein besonderes Dankeschön geht an die drei hannoverschen Trainer (und Floorball-Spieler) Dean Schrammar, Corvin Ostermeyer und Lukas Fischer, die den Schnupperkurs aus reiner Freude am Floorball geleitet haben.
Nach diesem Erfolg und der erneut sehr positiven Rückmeldung der Teilnehmer, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sich Floorball als Sportart im TSV etablieren kann. Zunächst wird es nun in den nächsten Monaten voraussichtlich noch ein/zwei weitere Schnupperkurse geben, bevor dann geschaut werden kann, wie es mit Hallenzeiten, Organisation etc. aussehen kann. Wenn es etwas neues gibt, kann man es natürlich sofort über unsere App, Homepage oder Social Media erfahren.

THERABANDIDOS Kart-Cup 2022

Am 14.12. fand wieder der legendäre Kart-Cup der Therabandidos aus unserer Freizeitsparte statt. Dieser war in den vergangenen Jahren nur eingeschränkt möglich, umso größer war die Vorfreude der teilnehmenden Fahrer. Auf gewohntem Terrain, in der Indoor-Kart-Bahn in Laatzen „Kart-O-Mania“ traten 10 Titelaspiranten zu einem packenden „Monster-Race“ an. Aufgeteilt in eine 8-minütige Qualifikation und anschließendem Rennen zu je 2×20 Minuten gab es Rennsport pur. Ein Überholmanöver folgte dem anderen, ständig wechselte die Führung und bei sich stetig verbesserten Rundenzeiten war lange kein Sieger auszumachen. Erst in den Schlussminuten gelang es Christopher sich entscheidend abzusetzen und den Sieg ins Ziel zu fahren. Besonders groß war die Freude aller, dass es keinen Ausfall gab und alle das Ziel erreicht haben.
Nach rund einer Stunde in den Karts, klang der Abend bei einem gemeinsamen Pizzaessen und regem Austausch aus.

Floorball-Schnupperkurse am 28.12.

Nach den zwei erfolgreichen Schnuppertrainings der neuartigen Sportart Floorball Anfang November bietet der TSV am 28.12. erneut zwei Schnupperkurse in der Algesdorfer Halle an.
Am Nachmittag von 16-18 Uhr können die Kinder und Jugendlichen zwischen 9 und 17 Jahren die Sportart ausprobieren und am Abend ab 19 Uhr sind dann die Erwachsenen dran.
Floorball ist eine Sportart, die perfekt für Anfänger geeignet ist und sehr viel Spaß macht. Nachdem die Teilnehmer beim letzten Mal begeistert waren und Floorball gerne nochmal spielen wollten, hoffen wir das zwischen Weihnachten und Neujahr auch der ein oder andere weitere Lust hat etwas neues auszuprobieren und einfach mal vorbeischaut.
Wir freuen uns auf euch 🙂

Weitere Infos zur Sportart erhaltet ihr wenn ihr HIER klickt.

Weihnachtlicher Spaß für Kinder & Familien!

Eine tolle Weihnachts-Rallye liegt hinter uns! Knapp 100 Kinder und viele Eltern machten sich am heutigen Sonntag auf den Weg durchs Dorf.
Nach dem Beginn am Dorfgemeinschaftshaus warteten 4 knifflige Aufgaben auf die Teilnehmer. Gummistiefel-Wurf, Cornhole, Dosenschießen und ein Murmel-Labyrinth standen auf dem Plan und wurden von allen mit viel Einsatz gemeistert. An jeder Station verstecke sich ein Code, mit dem man am Ende das Weihnachts-Präsent einlösen konnte. Passenderweise lautete der Code 2412.

Am Ziel der Rallye wartete auf alle Kinder und Eltern eine wärmende Stärkung und mit selbstgebasteltem Schmuck wurde der TSV-Weihnachtsbaum geschmückt, der in den nächsten Tagen den Halleneingang ausleuchten wird. Auch der heimische Tannenbaum kann dank der Weihnachts-Rallye etwas verschönert werden, als Präsent gab es für jeden eine blaue Weihnachtsbaumkugel mit TSV-Logo!

Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer, die die Aktion möglich gemacht haben. Neben unserem Jugendfußball-Spartenleiter Christopher Schüler geht ein besonderer Dank an Anja Schüler, Bea Joecks und Nicole Freyer-Wille, sowie Marc Steege, der Tannenbaum und Äpfel spendete!