Tischtennis-Saison 2020/2021 abgebrochen und für ungültig erklärt!

Der Tischtennis-Verband Niedersachsen hat Anfang dieser Woche entschieden, dass die bereits begonnene Saison 2020/2021 abgebrochen und annulliert wird.
Somit endet die Saison für sämtliche TSV-Mannschaften von der Oberliga bis zu 2. Kreisklasse ohne Wertung. Es gibt keine Abschlusstabellen und die Saison wurde für ungültig erklärt.
Der Tischtennis-Spartenvorstand des TSV begrüßt diese Entscheidung, da eine Beendigung der bereits seit Anfang November unterbrochenen Saison nicht realistisch gewesen wäre und freut sich nun darauf, dass die Saison 2021/2022 ab Spätsommer dann hoffentlich endlich wieder einigermaßen normal ablaufen wird.
Fest steht schon jetzt, dass ab der neuen Saison in der Oberliga nur noch mit 4er- statt 6er-Mannschaften gespielt wird, was zu ein paar Verschiebungen in den Aufstellungen der oberen TSV-Mannschaften führen wird. Weitere Infos hierzu folgen zu gegebener Zeit.

Jahreshauptversammlung 2021 wird verschoben!

Liebe Mitglieder,
auch unsere Jahreshauptversammlung fällt Corona zum Opfer und kann dieses Jahr leider nicht wie gewohnt Anfang Februar stattfinden.
Die Versammlung wird auf einen anderen Termin verschoben. Wir werden euch informieren, sobald wir hierzu mehr wissen.
In der Zwischenzeit könnt ihr uns aber natürlich auch jederzeit gerne per Telefon oder E-Mail erreichen, wenn ihr etwas auf dem Herzen habt.
Bis bald! Euer Vorstand

Funktionstraining live online jetzt immer Mittwoch und Samstag!

Ihr vermisst den Sport in der Gruppe auch immer mehr?
Dann könnt ihr jetzt zumindest online in der TSV-Gemeinschaft trainieren! Ab sofort findet immer Mittwochs von 18:30 bis 19:30 Uhr und Samstag von 09:00 bis 10:00 Uhr Funktionstraining online live mit Übungen für alle möglichen Körperregionen für alle Altersklassen statt.
Das ganze ist sogar kostenlos, da es mit der Krankenkasse abgerechnet werden kann! Weitere Infos hierzu bekommt ihr beim Übungsleiter.
Wenn ihr Interesse habt und mitmachen wollt, dann nehmt einfach unverbindlich kurz Kontakt zu Trainer Carsten Linke auf und erhaltet von ihm die Infos zur Teilnahme (Telefon: 0152/34529459 oder E-Mail: Caddylinke74@gmail.com).
Wir hoffen auf viele Teilnehmer 🙂

Das Quiz zum TSV-Jahresrückblick jetzt in der App!

Ein verrücktes, sportlich recht trostloses Jahr 2020 liegt hinter uns.
Trotzdem sind bei uns im TSV auch im letzten Jahr einige Dinge passiert.
Jetzt könnt ihr 2020 noch einmal auf eine etwas andere Art Revue passieren lassen: Mit dem Jahresrückblick-Quiz in der TSV-App!
Wir wünschen viel Spaß beim mitraten und einen guten Start in ein hoffentlich besseres Jahr 2021.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Herzlichste Weihnachtsgrüße vom TSV!
Wir wünschen euch allen ein tolles Weihnachtsfest mit euren Liebsten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021.
Wir hoffen sehr, dass wir euch im neuen Jahr als Verein wieder mehr bieten können und setzen weiter auf den starken Zusammenhalt im TSV!
Vielen lieben Dank für eure Treue und euren Einsatz im vergangenen Jahr, trotz der schwierigen Zeit, die wir alle durchmachen mussten!
Bis hoffentlich ganz bald!

Lebenszeichen vom Vorstand ;-)

Der Sportbetrieb im TSV ruht noch bis mindestens Ende des Monats. Wir vom Vorstand wollten euch mal ein kurzes Lebenszeichen senden, dass es uns auch in dieser aktuellen sportlich trostlosen Zeit noch gibt und wir weiterhin unser bestes geben 😉

Gestern haben wir uns zum wiederholten Mal per Videokonferenz zu einer Sitzung zusammengefunden. Auf der Tagesordnung standen u.a. Berichte aus den Ressorts, die aktuelle Finanzsituation des Vereins, Planung JHV 2021, Anträge an die Stadt und Sachstand Corona.
Gut zwei Stunden wurde über diese und andere Themen diskutiert und gesprochen.
Trotz der ungewohnten Online-Situation waren alle 13 Vorstandsmitglieder dabei und freuten sich über das gute Funktionieren der virtuellen Vorstandssitzung.

Wir hoffen alle sehr, dass der Sportbetrieb im Verein bald wieder weitergehen kann und wünschen euch bis dahin schonmal allen eine schöne Vorweihnachtszeit.

Kein Trainings- und Spielbetrieb im November!

Liebe Mitglieder,

wie den meisten von euch sicher schon bewusst ist, wird der Amateursport im November zur Eindämmung des Corona-Virus erneut heruntergefahren.
Auch der TSV hält sich natürlich an diese Maßgabe und stellt den Trainings- und Spielbetrieb ab Montag, den 02.11. bis mindestens Ende November ein.
Alle Sportanlagen des TSV sind ab diesem Datum gesperrt und dürfen nicht genutzt werden!
Einzelne Sparten stellen ihren Betrieb bereits ab sofort ein. Weitere Infos hierzu bekommt ihr von euren Übungsleitern.

Wir wünschen euch einen ruhigen und vor allem gesunden November und hoffen euch im Dezember in alter Frische auf unseren Sportgeländen wieder sehen zu können!

Euer Vorstand

Unterstützt den TSV ganz einfach über Amazon Smile!

Morgen und übermorgen laufen die Prime Days bei Amazon.
An beiden Tagen kann man dort viele Schnäppchen finden.
Wenn ihr eine Bestellung aufgebt, denkt doch an unseren TSV und unterstützt uns indem ihr die Bestellung über https://smile.amazon.de oder über die Amazon-App mit aktivierter AmazonSmile-Funktion aufgebt. Amazon gibt dann einen kleinen Teil des Kaufbetrages an den TSV ab.
Das geht ganz einfach und kostet euch keinen Cent mehr!

P.S. Das geht natürlich auch schon heute und auch immer in Zukunft 😉

Trainerwechsel bei der Zweiten!

Beim Traineramt der Zweiten Fußballherren unseres TSV gibt es eine Veränderung.
Der Verein trennt sich von Kay Mühlenharz (rechts), der die Mannschaft seit gut einem Jahr in der 1. Kreisklasse trainiert hat. Wir bedanken uns an der dieser Stelle herzlich bei Kay für seinen Einsatz und die Leidenschaft, die er in den vergangenen Monaten in die Mannschaft gesteckt hat und wünschen ihm für seine Zukunft alles erdenklich gute!

Spartenleiter Eike Herbold kann aber auch direkt einen Nachfolger vorstellen. TSV-Urgestein Florian Strumpel (links), der bereits seit vielen Jahren in der Fußballsparte des TSV aktiv ist, übernimmt das Amt als Cheftrainer der Zweiten!
Gerade zu Saisonbeginn feierte er nach einer Pause sein Comeback in der Mannschaft und wird sich nun als Spielertrainer sicher in dem ein oder anderen Spiel auch mal selbst einbringen 😉
Unterstützt wird Florian von Luke Dannewitz, der seit einigen Wochen das Betreueramt inne hat.

Bereits am kommenden Sonntag feiert Florian ab 12.45 Uhr sein Debüt als Cheftrainer beim Heimspiel gegen den SV Obernkirchen II.

Jetzt noch bis zu den Ferien das Sportabzeichen ablegen!

In den nächsten Wochen kann auf dem Sportplatz in Rodenberg noch das Sportabzeichen für das Jahr 2020 abgelegt werden! Für den TSV sind immer Montags ab 18.00 Uhr Stephan Wichmann und Hans-Jürgen Anderten von der Freizeitsport-Sparte als Abnahmeprüfer vor Ort. Die beiden würden sich sehr freuen, wenn sie von einigen TSV-Mitgliedern das Abzeichen abnehmen können.
Möglich ist dies noch bis einschließlich 12.10., dem Start der Herbstferien.
Weitere Infos finden sich im Internet oder bei der Organisatorin der SG Rodenberg Ulrike Borchers unter 05723/76101 oder uwborchers@arcor.de.
Es wird um eine kurze vorherige Anmeldung zur Sportabzeichenabnahme bei Ulrike Borchers unter den obigen Kontaktdaten gebeten.